Behandlungsabschluss

Nach Abschluss des aktiven Teils der Behandlung, erfolgt eine passive Stabilisierung der erreichten Zahnstellung. Dies sollte unbedingt durchgeführt werden, da die Zähne den Drang haben, in ihre Ausgangsposition zurückzukehren.
Eine Stabilisierung kann zum Beispiel in Form eines Retainers aus Metall, welches unsichtbar an der Zahninnenseite befestigt wird, erfolgen. Oder mit herausnehmbaren Retentions- bzw. speziellen Haltegeräten, die über einen längeren Zeitraum getragen werden sollten. Ihr schönes Ergebnis bleibt somit stabil. Auch noch nach Jahren, kann die erreichte Zahnperfektion verloren gehen, da die Zähne gewisse Veränderungen unterworfen sind.